Einsatz 21 / 2018

Einsatz 21 / 2018

 

10. März

Stichwort: TH2 – Eingeklemmte Person

Einsatzort: Josephinenstraße
Alamierungszeit: 17:00 Uhr
Fahrzeuge: LF10, MTF
Stärke: 2/0/13

 

Einsatzbeschreibung:

Während unseres Übungsdienstes wurde der Bereich Bergen/Hiltrop mit Informationszetteln für die evtl. anstehende Bombenentschärfung am Dienstag den 13.03.2018 versorgt.

Um 17:00 Uhr wurden wir dann zu einer eingeklemmten Person alarmiert. Sofort fuhren wir die Einsatzstelle an. Als wir vor Ort eintrafen, konnte festgestellt, dass die Person bereits befreit und vom ersteintreffenden RTW versorgt wurde.

Kurz darauf konnten alle Einsatzkräfte der Löscheinheit Nord sowie die Kollegen der Berufsfeuerwehr wieder einrücken.

 

 

Einsatzort

Einsatz 20 / 2018

Einsatz 20 / 2018

 

24. Februar

Stichwort: B1 – Gartenlaubenbrand, brennen 2 Gartenlauben

Einsatzort: Glockengarten
Alamierungszeit: 22:47 Uhr
Fahrzeuge: LF20 KatS, LF10, MTF
Stärke: 2/0/13

 

Einsatzbeschreibung:

Wir wurden zum letzten Einsatz des 24 Stunden Dienstes nach Altenbochum alarmiert. Feuerwehr Bochum berichtete bereits.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde sofort durch 2 Einsatztrupps unserer Einheit, die Wasserversorgung sicher gestellt. Gleichzeitig wurde ein Atemschutztrupp direkt zur Brandbekämpfung mit einem C Rohr eingesetzt. Ferner übernahm ein weiterer Einsatztrupp die Aufgabe, einen direkten Zugang auf das Grundstück zu einer der Gartenlauben zu schaffen. Dieser Einsatztrupp stellte sich nach der Schaffung des Zugangs als Atemschutztrupp bereit.

Das Feuer konnte nach 30 Min in Zusammenarbeit mit den Kollegen der Berufsfeuerwehr unter Kontrolle gebracht werden.

Die Ausbildungsgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Bochum unterstützte ebenfalls den Einsatz .

Presseportal Feuerwehr Bochum

 

Einsatzort

Einsatz 19 / 2018

Einsatz 19 / 2018

 

24. Februar

Stichwort: B0 – Kleinbrand

Einsatzort: Am Nordbad
Alamierungszeit: 13:33 Uhr
Fahrzeuge: LF20 KatS, LF10, MTF
Stärke: 2/0/13

 

Einsatzbeschreibung:

Wir wurden zu einem Mülleimerbrand an einer Haltestelle alarmiert.

Der Atemschutztrupp löschte das Feuer mit Kleinlöschgerät.

 

Einsatzort

Einsatz 18 / 2018

Einsatz 18 / 2018

 

24. Februar

Stichwort: TH0 – Hilflose Person hinter verschlossener Wohnungstür

Einsatzort: Im Hole
Alamierungszeit: 11:01 Uhr
Fahrzeuge: LF20 KatS, LF10, MTF
Stärke: 2/0/13

 

Einsatzbeschreibung:

Kurz vor der Einsatzstelle, teilte uns die Leitstelle mit, dass wir die Einsatzfahrt abbrechen können, da die Tür geöffnet wurde.

Somit fuhren wir wieder unser Gerätehaus an.

 

Einsatzort

Einsatz 17 / 2018

Einsatz 17 / 2018

 

24. Februar

Stichwort: TH2 – Person droht zu springen

Einsatzort: Im Uhlenwinkel
Alamierungszeit: 08:55 Uhr
Fahrzeuge: LF20 KatS, LF10, MTF
Stärke: 2/0/13

 

Einsatzbeschreibung:

Als wir uns noch auf der Hauptfeuerwehr- und Rettungswache III befanden, kam schon der erste Einsatz unseres 24h-Dienstes. Wir rückten mit den Einsatzkräften der Berufsfeuerwehr sofort aus.

Die Person konnte glücklicherweise unverletzt gerettet werden.

 

Einsatzort

Einsatz 16 / 2018

Einsatz 16 / 2018

 

12. Februar

Stichwort: TH 0 – Ölspur

Einsatzort: Castroper Hellweg
Alamierungszeit: 13:50 Uhr
Fahrzeuge: LF10
Stärke: 2/1/12

 

Einsatzbeschreibung:

Heute Nachmittag wurden wir zu einer weiteren Ölspur alarmiert.

Nach kurzer Bereitschaft am Gerätehaus brauchten wir nicht mehr ausrücken .

 

Einsatzort

Einsatz 15 / 2018

Einsatz 15 / 2018

 

10. Februar

Stichwort: TH 0 – Ölspur

Einsatzort: Ecksee
Alamierungszeit: 15:45 Uhr
Fahrzeuge: LF10, MTF
Stärke: 2/1/12

 

Einsatzbeschreibung:

Wir wurden während unseres Übungsdienstes, zu einer ca. 5 km langen Ölspur gerufen.

In Zusammenarbeit mit den Kollegen der Berufsfeuerwehr und der Ausbildungsgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Bochum (TFR =Training for Rookies) wurde die Ölspur beseitigt.

 

Einsatzort

Einsatz 14 / 2018

Einsatz 14 / 2018

 

06. Februar

Stichwort: B1 – Ausgelöster Heimrauchmelder

Einsatzort: Fontanestraße
Alamierungszeit: 20:04 Uhr
Fahrzeuge: LF10
Stärke: 2/0/6

 

Einsatzbeschreibung:

Am Abend kam es zu einer Alarmierung aufgrund eines ausgelösten Rauchmelders. Bei der Erkundung stellte sich heraus, dass keine Personen gefährdet waren und der Rauchmelder offenbar durch einen technischen Defekt ausgelöst hatte.

 

Einsatzort

 

Einsatz 13 / 2018

Einsatz 13 / 2018

 

31. Januar

Stichwort: B 2 – Es brennen Strohballen

Einsatzort: Bergener Strasse
 
Alamierungszeit: 14:36 Uhr

Fahrzeuge: LF10, MTF

Stärke: 2/0/9

 

Einsatzbeschreibung:

Zu einem Strohballenbrand wurden wir in der Mittagszeit alarmiert.

Vor Ort eingetroffen, übernahmen wir den Rückwärtigen Bereich der Einsatzstelle und lösten die bereits vor Ort befindlichen Kollegen der Berufsfeuerwehr ab.

Es wurden von unseren Einsatzkräften zusätzlich 2 Rohre zur Einsatzstelle verlegt. Ein Einsatztrupp verhinderte ein Übergreifen des Feuers auf das angrenzende Buschwerk. Aufgrund der anstehenden Dunkelheit wurden von 2 Einsatztrupps die Beleuchtung für unseren Abschnitt aufgebaut.

Nachdem die ca. 300 Ballen bis zu 3/4 abgebrannt waren, konnte durch einen massiven Wassereinsatz das Feuer gelöscht werden.

 

An der Einsatzstelle befanden sich noch die Löscheinheit Langendreer sowie die Löscheinheit Brandwacht der Freiwilligen Feuerwehr Bochum.

 

 

 

 

Einsatzort

 

 

 

 

Einsatz 12 / 2018

Einsatz 12 / 2018

 

21. Januar

Stichwort:B 0-  PKW Brand

Einsatzort:Amtmann-Ibing-Strasse.
 
Alamierungszeit: 12:58Uhr

Fahrzeuge:LF10, MTF

Stärke:2/0/5

 

Einsatzbeschreibung:

Heute wurden wir zu einem PKW Brand in Gerthe alarmiert.

Vor Ort konnte aber anstelle des Brandes eine Ölspur festgestellt werden, die zusammen mit den Kollegen der Berufsfeuerwehr abgestreut wurde.

 

 

 

 

Einsatzort

Seite 3 von 1512345...10...Letzte »