Einsatz 73 / 2017

Einsatz 73 / 2017

 

23. September

Einsatzort: Warthestraße
Uhrzeit: 04:27 Uhr

Stichwort: F1 – Gartenlaubenbrand

Fahrzeuge: LF10

 

Am frühen Samstag Morgen wurden wir zusammen mit den Kameraden der Berufsfeuerwehr zu einem Gartenlaubenbrand an der Warthestraße alarmiert. Es brannte eine Laube in einen Kleingartenverein in voller Ausdehnung.

Als wir vor Ort eintragen wurde der Angrifftrupp zunächst zur Unterstützung beim Aufbau der Wasserversorgung eingesetzt. Da die Laube in einiger Entfernung von der Straße lag, musste zunächste eine Leitung von der Elbestraße bis zur Einsatzstelle verlegt werden.

Anschließend musste unser Trupp einen Zugang zum Gebäude schaffen. Dafür wurden mittels Trennschleider ein Fenstergitter und eine Zugangstür entfernt. Im weiteren Verlauf wurde der Trupp dann noch zur Entfernung von Dachziegeln eingesetzt bevor der Atemluftvorrat verbraucht war.

Anschleßend rückten wir und rüsteten das Löschfahrzeug wieder auf. Einsatzende war gegen 07:00 Uhr.

 

Einsatzort