IN – Im Notfall

Hilf Deinen Helfern auf einfache Art: Führe stets einen Notfallkontakt in Deinem Handy! Die große Mehrheit der Bevölkerung trägt keine Information bei sich, wen das Rettungs- oder Krankenhauspersonal im Notfall kontaktieren kann. Deshalb werden oft wichtige und unter Umständen lebensrettende Informationen nicht rechtzeitig eingeholt. Außerdem erfahren die nächsten Angehörigen nur sehr spät vom Notfall. Das Prinzip ist denkbar einfach: unter IN (steht für „Im Notfall“) kann Rettungspersonal schnell über Dein Handy Kontakt mit Deinen Angehörigen aufnehmen. So geht’s:

  • Im Handy einen Kontakt namens IN anlegen, gefolgt vom Namen der Kontaktperson. Also beispielsweise: IN – Mutter oder IN – Hans
  • Die Telefonnummer der Kontaktperson abspeichern
  • Deine IN – Kontaktperson benachrichtigen, dass Du sie als solche in Deinem Handy führst

Fertig!